Einfach, sicher – und offen für andere Systeme!

Die Zukunft gehört der Digitalisierung. Machen Sie jetzt den entscheidenden Schritt und entlasten Sie Ihre Bürokräfte – sie haben Besseres zu tun! Professionelles Rechnungsmanagement hält Ihnen und Ihrem Team den Rücken frei und gibt Ihnen mehr Zeit für die eigentliche Arbeit. Einmal eingerichtet, ist das Vorgehen ganz einfach: Speichern Sie Ihre Rechnungen z. B. aus der Verwaltungssoftware FAHRSCHULOFFICE 360° oder aus anderen DEGENER-Programmen (z. B. BKF-Planer, DAVID) oder aus Programmen von Drittanbietern, die digitale Rechnungen erstellen können, als PDF-Dokument. Dann einfach die PDF-Rechnungen auswählen und per Drag & Drop hochladen. Kein Ausdruck, keine Toner- oder Papierkosten. Fertig!

Und auf Wunsch geht es sogar noch einfacher: Installieren Sie einfach den speziell hierfür entwickelten Druckertreiber und übermitteln Sie hiermit die Rechnung vollkommen automatisiert an das FSO CASH-Portal, indem Sie das Dokument einfach nur “ausdrucken”. Alles Weitere wie Rechnungsversand, Überwachung und Kontrolle von Zahlungseingängen, Mahnwesen etc. übernimmt der FSO 360° CA$H-Partner Fintecrity. Darüber hinaus erhalten Sie eine 100%ige Ankaufszusage, sollten Ihre Kunden nicht rechtzeitig bezahlen – das Geld ist also in jedem Fall sicher!

Der optimale Mahnprozess

FSO 360° CASH führt den optimalen Mahnprozess zur Realisierung Ihrer Forderung durch: Nach dem automatisierten Versand der Rechnung wird das von Ihnen gewährte Zahlungsziel (Empfehlung: 14 Tage) zunächst abgewartet. Im Falle der Nichtzahlung wird dann eine Zahlungserinnerung an den säumigen Zahler versendet. Nach 10 Tagen erfolgt dann die offizielle 1. Mahnung – sollte innerhalb weiterer 7 Tage immer noch keine Zahlung erfolgt sein, wird ein telefonischer Mahnanruf durchgeführt. Spätestens nach 30 bis 45 Tagen erfolgt dann die Einleitung eines Inkassoverfahrens – zu diesem Zeitpunkt erhalten Sie spätestens Ihr Geld, da die Forderung im Rahmen des Inkassoverfahrens von FSO CASH auf eigenes Risiko angekauft wird.

Jetzt € 500 CASHBACK sichern (gültig bis 31.10.2022)

Nicht nur für Dienstleister wie Fahrschulunternehmen kann der Spagat zwischen der kundennahen Ausbildung und der unerfreulichen Auseinandersetzung mit Zahlungssäumigen zur persönlichen Belastung werden. Vergeuden Sie Ihre wertvolle Zeit nicht mit dem Nachfassen und Einsammeln von Außenständen. Besser ist es doch, das Geld folgt sicher auf die Leistung – und noch dazu mit Garantie! Lassen Sie einfach professionelle Partner dafür sorgen, dass sich die Rechnungen, die Sie ausstellen, auch bezahlt machen. FSO 360° CA$H hält Ihnen nicht nur den Ärger über unbezahlte Rechnungen fern, Sie vermeiden auch unnötige Störungen des Vertrauensverhältnisses zu Ihren Kunden. Nach dem erfolgreichen Start des Systems ist der DEGENER Verlag inzwischen so überzeugt von der Effizienz und Qualität des Produkts, dass wir Ihnen jetzt für kurze Zeit sogar € 500 CASHBACK anbieten!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich zu den Vorzügen von FSO CASH beraten:

Was ist FAHRSCHULOFFICE CASH?

Sie übertragen einfach Ihre Rechnungen aus der Verwaltungssoftware FAHRSCHULOFFICE 360° an das CASH-Portal oder laden Ihre Rechnungen – komplett unabhängig von der Ihrerseits eingesetzten Fahrschulverwaltung – auf das CASH-Portal hoch. Wir übernehmen Ausdruck und Versand der Rechnungen. Darüber hinaus erhalten Sie eine 100%ige Ankaufszusage, sollten Ihre Fahrschüler nicht rechtzeitig bezahlen – versprochen!

Logo FinTecrity GmbHFAHRSCHULOFFICE CASH bieten wir in Kooperation mit der FinTecrity GmbH an.
Mehr Informationen zur FinTecrity unter: www.fintecrity.de

Was kostet FAHRSCHULOFFICE CASH?

Nur 2,49 % des übertragenen Bruttorechnungsvolumens!
Einmalige Einrichtungsgebühr: 599 €

Jetzt € 500 Cashback sichern (gültig bis 31.10.2022). Voraussetzung für die Rückvergütung: ein übertragenes Bruttorechnungsvolumen von mindestens € 3.000,00.