SCAN & TEACH® 360° RED: Synchronisierung statt „Update-Tor-Tour“

LIZENZEN STATT DATENTRÄGER

Die meisten von uns haben sich an das Update-Gebaren ihrer Computer gewöhnt: Regelmäßig ist das Gerät lahmgelegt. Auf dem Bildschirm wird eine Prozentzahl angezeigt, die sich lange Zeit nicht ändert. Geduld ist gefragt. Das gilt auch für viele andere Programm-Updates, die auf DVD, USB-Stick oder als Download verteilt werden und dann ihrer Installationsroutine folgen. Aber auch hier heißt das meist: Sanduhr und „Bis später“! – Anders bei Cloud-basierten Programmen. Hier übernehmen andere die Software-Pflege. Beim Benutzer kommen nur die neuesten Programm-Daten zum Einsatz. Per Internet. Einfach Verbindung starten und anmelden– ohne Dongle, nur mit dem Passwort: So kann jeder registrierte Fahrlehrer seinen Unterricht fast überall starten.

Weiterlesen...

SCAN & TEACH 360° RED – Der Unterrichtsplaner

Planvoll und zuverlässig: Der DEGENER Unterrichtsplaner

Auch die in einer Fahrschule unterrichtenden Personen müssen ihr Handwerk erst lernen. Einer sachlich klaren Konzeption kommt dabei fast ebenso große Bedeutung zu wie der jeweils persönlichen Durchführung. Gerade im Anfang können beispielhafte, vorgefertigte Muster dabei eine hilfreiche Unterstützung und Anleitung bieten. Solche Musterlösungen sind aus vielen Bereichen bekannt. Der DEGENER Verlag bietet jetzt unter der Überschrift „Unterrichtsplaner“ die ersten Beispiel-Unterrichte für Fahrlehrende im Grundstoff- bzw. Klasse B-Unterricht an.

Zwei Elemente – ein Plan

Der DEGENER Unterrichtsplaner in SCAN & TEACH 360° RED besteht aus zwei Elementen. Das erste Element ist die tabellarische Übersicht über den Unterrichtsverlauf: Ein PDF zum Download enthält eine methodisch-didaktische Übersicht über den geplanten zeitlichen Ablauf und die zu behandelnden Inhalte sowie die eingesetzten Medien. Die Tabelle kann nach dem Download ausgedruckt und ggf. inhaltlich ergänzt bzw. angepasst werden.

Weiterlesen...

SCAN & TEACH 360° RED – Das neue Update für A und B

Neues Bild- und Filmmaterial!

Aktualisierte Inhalte und neuen Bilder in Klasse B wie z. B.: „Winterbilder“ in den Themen 8, 11 und 14 und weitere Bilder zu den Themen: Baustelle, Sehtest, Medikamente oder zum Verhalten an Bahnübergängen!

Neue Lehrfilme

zum sicheren Verhalten gegenüber landwirtschaftlich Fahrzeugen. So werden Begegnungen mit landwirtschaftlichen Fahrzeugen im Straßenverkehr richtig gemeistert!

Neue Prüfungsfragen!

Für die Grundausbildung und Klasse B wurden die neuen Prüfungsfragen nach amtlicher Vorgabe eingearbeitet – mit CHEATS! Und das in neuem Design!

Neues Material in Klasse A

Unterrichtsfilm und Bildmaterial – Der Film der Unfallforschung der Versicherer (UDV) vermittelt praktische Tipps, wie Unfälle mit dem Motorrad vermieden werden können. Dazu unter anderem Bildmaterial zu
Kurvenfahrten, zur EN-Norm bei Motorradbekleidung u. v. m! Gleich anmelden, entdecken und direkt im Unterricht anwenden!

Weiterlesen...

SCAN & TEACH 360° RED – Automatische Updates ohne Service-Aufwand!

Server-Software statt Service-Aufwand

Oldtimer und sogar lieb gewordene alte Spielkonsolen lassen sich gerne pflegen und am Laufen halten – aber doch bitte in der Freizeit bzw. als Hobby. Im Berufsalltag stehen umständliche oder pflegeintensive Verfahren den flüssigen Abläufen eher im Wege. Erst recht, wenn für die Umsetzung anderes liegen bleiben muss.

SCAN & TEACH® 360° RED

In einer Branche, in der es um die Bedienung moderner Fahrzeuge und den Umgang mit aktueller Technik geht, darf die technische Ausstattung nicht den eigenen Ansprüchen hinterherlaufen. Moderne Unterrichtsräume und die entsprechende multimediale Ausstattung sollten da schon mithalten. Zumal in einer Zeit der ständigen straßenverkehrs-rechtlich-inhaltlichen Änderungen. Da kann es eine wichtige Erleichterung sein, wenn die Software für ihre Updates nicht mehr per CD, DVD oder anderen Datenträgern mit neuen Daten gefüttert werden muss, sondern die Updates komplett selbstständig ausführt!

RED wie „Regelmäßige Eigenständige Datenupdates“

Weiterlesen...

Fragenänderung zum 01. April 2021

Fragenänderung zum 01. April 2021

Neue Fragen in der theoretischen Fahrerlaubnisprüfung zum 1. April 2021

Nachdem aufgrund der umfangreichen Änderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen für die Durchführung der theoretischen und praktischen Fahrerlaubnisprüfung aus „verfahrensökonomischen Gründen“ im Jahr 2020 nur eine Änderung des Fragenkataloges in Kraft getreten ist, werden für 2021 wieder insgesamt zwei Änderungs-Pakete erwartet. Das erste greift zum 1. April.

Die Arbeitsgruppe „Theoretische Fahrerlaubnisprüfung und Aufgabenentwicklung“ der Arbeitsgemeinschaft der Technischen Prüfstellen für den Kraftfahrzeugverkehr 21 − TÜV | DEKRA arge tp 21 − hat den Fragenkatalog der theoretischen Fahrerlaubnisprüfung (Teil B der Prüfungsrichtlinie − theoretische Prüfung) wie folgt überarbeitet:

100 Fragen sind insgesamt gestrichen, 121 Fragen neu aufgenommen. 68 gestrichene Fragen werden dabei direkt ersetzt, 53 kommen komplett neu dazu. Es handelt sich sowohl um Text-, Bild- als auch um „Film-“Fragen (amtl. „Fragen mit dynamischen Situationsdarstellungen“).

Weiterlesen...